stroke_sports_ringading_2011-4605Vier hartgesottene Spieler ließen es sich nicht nehmen, trotz später Stunde legere Zocker-Atmosphäre auf dem Centre Court der Stuttgart Open zu verbreiten. Aufgrund der fortgeschrittenen Zeit sollten zügig steigende Einsätze eine schnelle Entscheidung im Ringgame forcieren. Philipp Stojanovic, Dennis Braun, Antonio Benvenuto und Valery Kuloyants bestritten den Stroke Sports Ringading, ein Ringgame, für das der Namensgeber einen hochwertigen, handgefertigten Lederköcher als Add-on zur Verfügung stellte. stroke_sports_ringading_2011-4606100 EUR Einsatz brachte jeder der vier bayerischen Kontrahenten als Einsatz. Dem Sieger winkten die gesamten 400 EUR in bar sowie besagtes Edeletui für das eigene Billardbesteck im Wert von abermals 400 EUR. Hochklassiges Billard wurde vom gesamten Quartett geliefert, das ganze natürlich ohne Dresscode aber mit lockeren Sprüchen versehen.

stroke_sports_ringading_2011-4607Valery Kuloyants legte fulminant los und hatte schnell die Führung inne. Dagegen hatte Philipp Stojanovic Fortuna nicht auf seiner Seite und fand nur schwer in sein Spiel. Jede Chance muss beim Ringgame genutzt werden. Da alle vier Spieler reihum an den Tisch kommen, macht ein Safespiel hier keinen Sinn. Somit gingen alle Spieler offensiv ans Werk und schenkten sich nichts. Dennis Braun fand im Laufe der Partien immer besser in sein Spiel und hatte am Ende im Heads-Up gegen Valery die besseren Karten. Philipp und Antonio waren zuvor bereits ausgeschieden. stroke_sports_ringading_2011-4604Dennis sicherte sich also am Ende mit einer soliden Leistung den Cash-Pot und das wertvolle Queue-Futteral des Edelherstellers Stroke Sports. Trotz der späten Uhrzeit waren viele Zuschauer im Livestream zugeschaltet und verfolgten mit Spannung die gebotenen Spiele. Aufgrund der großen Nachfrage seitens Spieler und Zuschauer wird diesem Side-Event durch die Veranstalter in Zukunft bestimmt noch mehr Platz eingeräumt werden, denn der Unterhaltungsfaktor bei einem Ringgame ist schon ein ganz besonderer.

Media: FotosVideo

Kommentare sind geschlossen